Nice, France

Wo übernachten in Nizza? Die 5 besten Stadtteile und Hotel-Tipps

Die malerische Stadt Nizza an der südfranzösischen Küste lockt die Menschen mit beeindruckender Gastronomie, Kunst und Kultur. Als Hauptstadt der Côte d’Azur hat Nizza einen glamourösen Ruf, den es seinen attraktiven, begrünten Straßen, Designer-Boutiquen und beeindruckenden Kunstmuseen zu verdanken hat.

Nizza ist für seinen malerischen Strand bekannt, und die herrliche Promenade des Anglais ist ein wunderbarer Ort, um einen sonnigen Tag in der Stadt zu verbringen und verschiedene Restaurants, Bars und Geschäfte zu erkunden.

Es gibt auch einige wunderbare Grünflächen zu erkunden, oder Geschichtsbegeisterte werden bei einem Spaziergang durch die historischen römischen Ruinen von Nizza, die gotischen Kathedralen und die Altstadt auf ihre Kosten kommen.

Nizza ist eine kleine Stadt, in der man sich gut zu Fuß bewegen kann. Sie können aber auch das großartige Straßenbahnsystem der Stadt nutzen, um so viel wie möglich von dieser belebenden Stadt zu sehen.

Ganz gleich, ob Sie Nizza besuchen, um sich am Strand zu entspannen, oder ob Sie die lebhafte Bar- und Restaurantszene genießen möchten, Nizza ist das ideale Urlaubsziel mit einem Angebot, das jeden begeistert.

 

In diesem Reiseführer:

 

Vieux Nice

Vieux Nice (Altstadt)

Das Viertel Vieux Nice ist reich an architektonischen Schönheiten und gehört zu den lebendigsten Gegenden der Stadt. Hier finden Sie den hübschen Marktplatz Cours Saleya und viele beliebte Bars und Restaurants.

Wenn Sie auf der Suche nach den historischen Stätten und der barocken Architektur von Nizza sind, sollten Sie sich nach Vieux Nice begeben, wo Sie die Kathedrale Sainte-Réparate und die barocke Chapelle de la Miséricorde entdecken können.

Die Gegend ist sehr romantisch und der ideale Ort, um durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen Nizzas zu schlendern und in unabhängigen Cafés und Kunstgalerien einzukehren.

Diejenigen, die auf der Suche nach einem Stück französischer Gastronomie sind, werden in der Altstadt von Nizza fündig.

Besuchen Sie den Markt auf dem Cours Saleya, auf dem Blumen und lokale Lebensmittel verkauft werden, kaufen Sie köstlichen französischen Wein in der Cave de la Tour oder genießen Sie Streetfood-Gerichte wie Socca, einen Pfannkuchen aus Kichererbsen, der von Straßenhändlern in Vieux Nice verkauft wird.

Die Restaurants in der Altstadt bieten verschiedene Küchen an, von der traditionellen Nicoise-Küche über frische Fischgerichte bis hin zu vegetarischer und veganer Küche.

Das Peixes ist ein beliebtes Restaurant mit mediterraner Küche, während das Bocca Tapas auf einer Dachterrasse mit atemberaubendem Blick auf die roten Dächer der Stadt serviert.

Beste Unterkunft in Vieux Nice

Palais Saleya Boutique-Hotel. Adresse: 21 Rue du Marché, 06300 Nizza, Frankreich.

 

Le Port, Nice

Le Port

Le Port ist das Hafenviertel von Nizza und eine der trendigsten und wohlhabendsten Gegenden von Nizza. Im Jachthafen legen millionenschwere Yachten an, und die Gegend ist bekannt für ihre köstlichen frischen Meeresfrüchte.

Die Straßenbahnlinie vom Flughafen endet in diesem Gebiet und die Altstadt ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt, was das Gebiet Le Port zu einem beliebten Ort für Touristen und Einheimische macht.

Le Port liegt in der Nähe der berühmten Promenade des Anglais, und in der Hafengegend gibt es sowohl rustikale als auch moderne Restaurants, in denen sich Besucher und Einheimische treffen, um den attraktiven Yachthafen zu genießen.

Montags findet am Quai Papacino ein Flohmarkt statt, auf dem Antiquitäten, darunter Kunst und Möbel, verkauft werden. Besucher können auch das Museum für moderne Kunst besuchen, in dem Werke französischer Künstler wie Niki de Saint Phalle und Yves Klein zu sehen sind.

Die Gegend von Le Port ist entspannt und locker, hat aber dennoch eine kultivierte Ausstrahlung. Wenn Sie eine ruhige, aber dennoch künstlerische Atmosphäre suchen, dann ist Le Port der ideale Ort, um den Tag zu verbringen, die Superjachten zu bewundern und eine köstliche Mahlzeit mit Blick auf das Meer zu genießen.

La Vigna ist der perfekte Ort, um die Boote im Hafen zu beobachten und dabei die traditionelle französische Küche und die umfangreiche Weinkarte zu genießen. Das Le Marlin hingegen ist der ideale Ort, um frische Meeresfrüchte zu genießen, die von den lokalen Fischern aus Nizza stammen.

Bester Ort zum Übernachten in Le Port

Hotel du Pin. Adresse: 6 Rue Emmanuel Philibert Place Du Pin, 06300 Nizza, Frankreich.

 

Promenade des Anglais Nice

Promenade des Anglais

Die Promenade des Anglais ist der ruhige, 7 Kilometer lange Strandabschnitt, der sich entlang der Küste von Nizza erstreckt und für den die Stadt bekannt ist. Als Herzstück der Côte d’Azur ist sie der Ort, an dem Einheimische und Touristen sich entspannen, die Aussicht genießen und in den beeindruckenden Restaurants speisen, die die Promenade säumen.

Die Promenade des Anglais, von den Einheimischen „La Pom“ genannt, ist ein beliebtes Ausflugsziel in Nizza und der ideale Ort, um den Tag auf einem der ikonischen blauen Liegestühle in der Sonne zu verbringen.

Wenn Sie abenteuerlustig sind, können Sie von der Promenade aus auch einen Ausflug entlang der Côte d’Azur zum nahe gelegenen Monaco buchen, der sich hervorragend für einen Tagesausflug eignet.

Die nahegelegene Promenade du Paillon lädt ebenfalls zum Spazierengehen ein. Der Park mit seinen hübschen Springbrunnen und Grünflächen ist ein idealer Ort, an dem Kinder sicher spielen können, während Sie sich entspannen.

Die Promenade des Anglais hat auch ein lebhaftes Nachtleben, mit vielen großartigen Bars und Restaurants, die nach Sonnenuntergang zum Leben erwachen und diejenigen unterhalten, die eine aufregende Nacht verbringen möchten.

Le Pom ist ein Muss für jeden Nizza-Urlaub, denn es gibt so viel zu sehen und zu genießen.

Beste Unterkunft in Promenade des Anglais

Le Negresco. Anschrift: 37 Promenade Des Anglais, 06000 Nizza, Frankreich.

Günstigere Alternative:

Westminster Hotel & Spa. Adresse: 27 Promenade Des Anglais, 06000 Nizza, Frankreich.

 

Jean Medecin Nice

Jean Médecin (Neue Stadt)

Nizza ist bekannt für seine ausgezeichneten Einkaufsviertel und seine Designer-Boutiquen, und das Viertel Jean Médecin ist voller wunderbarer Geschäfte und begrünter Fußgängerzonen.

Jean Médecin liegt im Zentrum von Nizza, in der Neustadt, einem belebten Viertel, das mit seiner großen Auswahl an Einzelhandelsgeschäften und modernen Gebäuden viele Menschen aus der Stadt anlockt.

Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei, und die exklusiveren Geschäfte wie Chanel und Louis Vuitton befinden sich am anderen Ende der Avenue Jean Médecin in der Avenue de Verdun.

Wenn Sie mit dem Einkaufen fertig sind, können Sie die malerische Basilika Notre-Dame besichtigen, die sich nördlich der Avenue Jean Médecin befindet. Diese beeindruckende Kathedrale wurde in den 1860er Jahren erbaut und ist die größte Kirche Nizzas mit neugotischer Architektur.

Das Viertel Jean Médecin ist ein idealer Ort, um einen Nachmittag zu verbringen, in den Geschäften zu stöbern, die diese weitläufige Allee säumen, und die französische Küche in den kleinen Lokalen der Gegend zu genießen.

Die Straßenbahn fährt durch Jean Médecin und macht die Allee zu einem idealen Ort, um auf Ihrer Erkundungstour durch Nizza einen Einkaufsbummel zu machen und die moderne Seite der Stadt zu genießen.

Bester Aufenthaltsort in Jean Médecin

Hotel Massena. Adresse: 58, Rue Gioffredo, 06000 Nizza, Frankreich.

 

Cimiez, Nice

Cimiez

Der Stadtteil Cimiez in Nizza ist bekannt für seine friedliche Atmosphäre und seine ruhigen, grünen Alleen. Es ist ein attraktives Gebiet für Familien und besteht hauptsächlich aus Wohngebieten mit vielen Parks und schönen Gärten.

Hier befindet sich auch das Matisse-Museum mit beeindruckenden Exponaten des berühmten Künstlers, der sich in den 1950er Jahren in Nizza niederließ.

Die Straßen von Cimiez liegen abseits der Hauptattraktionen der Stadt und beherbergen zahlreiche Beispiele für die Architektur der Belle Époque, die in Form von herrschaftlichen Villen zu sehen sind. Es ist kein Wunder, dass die Gegend wohlhabende Franzosen anzieht, die die ruhigere Seite von Nizza suchen.

Dennoch ist die Gegend ein lohnenswertes Ziel für jeden Nizza-Besuch, und Cimiez lockt Touristen mit seinen beeindruckenden römischen Ruinen. Wer sich für die antike Geschichte von Nizza interessiert, kommt hierher, um das römische Amphitheater, das Archäologiemuseum und das Kloster Cimiez aus dem 16.

Trotz ihres ruhigen Rufs bietet die Gegend von Cimiez mit der Cathédrale Saint Nicolas und einem ruhigen Olivenhain im Jardin des Arenes viel zu sehen und zu erleben.

Bester Ort zum Übernachten in Cimiez

Hôtel Petit Palais. Adresse: 17, Av. Emile Bieckert, 06000 Nizza, Frankreich.

 

Hotel La Perouse Nice

Wo Reisekritiker in Nizza übernachten

Sind Sie neugierig auf die Unterkünfte, für die sich Reiseexperten von renommierten Verlagen wie The New York Times, Frommer’s, Fodor’s und Lonely Planet entscheiden, wenn sie in Nizza sind? In unserem umfassenden Reiseführer finden Sie alle empfehlenswerten Hotels in Nizza. Dazu gehört alles, vom Hostel bis zum B&B, was diese Kritiker für ihren Aufenthalt bevorzugen.

 

Billig

Nice Garden Hotel.

„Hinter schweren Eisentoren verbirgt sich dieses Juwel: Die neun wunderschön eingerichteten Zimmer – das Werk der exquisiten Marion – sind eine subtile Mischung aus Alt und Neu und blicken auf einen herrlichen Garten mit einem prachtvollen Orangenbaum. Erstaunlich ist, dass all dieser Charme und diese Ruhe nur zwei Blocks von der Strandpromenade entfernt sind.“ – Lonely Planet.

Anschrift: 1, Rue du Congrès, 06000 Nizza, Frankreich.

 

Mittelklasse

Hotel Villa Victoria.

„Nach einer umfassenden Renovierung im Jahr 2013 bietet die Villa Victoria farbenfrohe Zimmer mit flippigen Tapeten und hellen Stoffen. Aber die Hauptattraktion ist der Garten im Innenhof.“ – New York Times.

Anschrift: 33, Boulevard Victor Hugo, 06000 Nizza, Frankreich.

 

Luxus

Le Negresco.

„Seit mehr als einem Jahrhundert ist das Negresco das berühmteste Hotel Nizzas. Seine flamingorosa Kuppel krönt die Promenade des Anglais, seine Belle-Epoque-Fassade ist dem Meer zugewandt. In den Gästezimmern – eine Mischung aus Antiquitäten aus der Zeit Ludwigs XIV. und hochmodernen Badezimmern – haben die berühmtesten Persönlichkeiten der jeweiligen Epoche übernachtet, von den Beatles über Salvador Dalí bis hin zu Michael Jackson. – Frommers.

Anschrift: 37 Promenade Des Anglais, 06000 Nizza, Frankreich.

 

Nice tips

FAQ: Tipps für Hotels in Nizza

Sie suchen nach dem besten Budget-, Boutique- oder Luxushotel in Nizza? Oder sind Sie ein Rucksacktourist, der nach einem tollen Hostel sucht? Sie möchten wissen, welches Hotel in Nizza ein gutes Frühstück anbietet? Hier finden Sie die Antworten auf all diese und andere Fragen zu Übernachtungsmöglichkeiten in Nizza.

 

Wie viel kostet eine Nacht in einem Hotel in Nizza?

Wenn Sie in einem 3-Sterne-Hotel im Zentrum von Nizza übernachten möchten, müssen Sie mit einem Durchschnittspreis von 100 € pro Nacht rechnen. Für 4-Sterne-Hotels liegt der Durchschnittspreis bei etwa 150 € pro Nacht. Für ein 5-Sterne-Hotel im Zentrum von Nizza liegt der Durchschnittspreis bei etwa 325 € pro Nacht.

 

Welches ist das beste und günstigste Hotel in Nizza?

Wenn Sie auf der Suche nach einem erschwinglichen Hotel sind, sollten Sie das Esprit D’Azur reservieren. Es ist eine großartige Option für diejenigen, die ein kleines Budget haben, da es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Außerdem ist das Hotel gut gelegen und wird von Fachleuten gelobt. Außerdem haben die Gäste, die in diesem Hotel übernachtet haben, positive Bewertungen abgegeben. Sehen Sie sich auch unsere Liste der besten günstigen Hotels in Nizza an.

 

Welches ist das beste Boutique-Hotel in Nizza?

Wenn Sie Lust auf ein bisschen Extravaganz haben, aber lieber abseits der bekannten Hotelketten übernachten möchten, dann ist das L’Abeille eine ausgezeichnete Wahl für Sie. Dieses Hotel hat sowohl bei Reisenden als auch bei Experten hervorragende Bewertungen erhalten. Sehen Sie sich auch unsere Liste der besten Boutique-Hotels in Nizza an.

 

Welches ist das beste Luxushotel in Nizza?

Wenn der Preis keine Rolle spielt, ist das Le Negresco eine gute Wahl für diejenigen, die ein luxuriöses Hotel in Nizza suchen. Dieses Hotel bietet einen ausgezeichneten Kundenservice, befindet sich in einer idealen Lage und hat von Kunden und Reiseexperten gleichermaßen gute Bewertungen erhalten. Erfahren Sie mehr in unserer Liste der besten Luxushotels in Nizza.

 

Welches ist die beste Jugendherberge in Nizza?

Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Privatzimmer oder einem gemütlichen Schlafsaal in Nizza sind, ist das Hostel Ozz einen Blick wert. Das Hostel wird von Backpackern hoch gelobt. Schauen Sie auch unsere Liste der besten Hostels in Nizza an, die auf tausenden Bewertungen von Backpackern basiert.

 

Welches ist das beste Hotel in Nizza für einen Familienaufenthalt?

Wenn Sie und Ihre Familie einen Urlaub in Nizza in Erwägung ziehen, haben Reisende, die mit ihren Familien dorthin gereist sind, ein ausgezeichnetes Feedback über die L’Abeille Apartments abgegeben.

 

Welches Hotel in Nizza bietet die beste Aussicht?

Wenn Sie ein Zimmer mit Aussicht suchen, sollten Sie das Le Negresco besuchen. Dieses Hotel bietet einen herrlichen Blick auf die Stadt und den Strand.

 

Welches Hotel in Nizza bietet ein leckeres Frühstück?

Um den Tag positiv zu beginnen, ist das Hôtel Petit Palais eine gute Wahl, wenn Sie eine Unterkunft in Nizza mit einer fantastischen Morgenmahlzeit suchen. Diejenigen, die vor kurzem dort übernachtet haben, haben hervorragende Bewertungen über das Frühstück im Hotel abgegeben.

 

Best time to visit Nice

Beste Reisezeit für Nizza

In den Sommermonaten Juni, Juli und August belebt sich Nizza mit Touristen aus der ganzen Welt. Das sonnige Wetter und die warmen Temperaturen machen es zur perfekten Zeit, um an den Strand zu gehen und die mediterrane Sonne zu genießen.

Sie können ein Bad im kristallklaren Wasser nehmen oder sich einfach im weichen Sand entspannen. Außerdem finden in dieser Zeit in der Stadt verschiedene Veranstaltungen und Festivals statt, wie das Jazzfestival von Nizza und der Karneval von Nizza, die Ihren Besuch noch aufregender machen.

Wenn Sie eine ruhigere und kostengünstigere Reise bevorzugen, sollten Sie Nizza in den Frühlings- oder Herbstmonaten besuchen. Von April bis Mai und September bis Oktober ist das Wetter noch angenehm, und Sie haben weniger mit Menschenmassen zu kämpfen.

Dies ist die ideale Zeit, um die charmanten Straßen der Stadt zu erkunden, die lokalen Märkte zu besuchen und in den Straßencafés die köstliche französische Küche zu probieren.

Sie können auch von den günstigeren Hotelpreisen profitieren und ein authentisches Erlebnis genießen, wenn Sie sich unter die Einheimischen mischen.

 

Nice things to do

Das Beste, was man in Nizza tun kann

In Nizza und Umgebung gibt es viele Möglichkeiten, Tagesausflüge, Attraktionen, Museen, Sightseeing-Touren und viele andere Aktivitäten zu unternehmen. Hier ist unsere Liste mit 3 Dingen, die Sie während Ihres Aufenthalts in Nizza unbedingt machen sollten:

 

Von Nizza aus: Entdecken Sie die Côte d’Azur an einem Tag

Erkunden Sie die Landschaften und Städte der Côte d’Azur auf diesem Tagesausflug ab Nizza. Reisen Sie in einem geräumigen und klimatisierten Bus zu atemberaubenden Zielen wie dem charmanten Dorf Èze, Monaco, Antibes und Cannes. Genießen Sie den Panoramablick auf Villefranche-sur-Mer und Saint Jean Cap Ferrat. Preis: 80 €. Mehr Infos.

 

Schluchten des Verdon und Lavendelfelder Tour

Entdecken Sie die schönsten Landschaften Frankreichs auf einem Ganztagesausflug von Nizza nach Castellane, Moustiers-Sainte-Marie und zur Verdon-Schlucht. Sehen Sie die berühmten Lavendelfelder und erfahren Sie von Ihrem Reiseleiter mehr über diese malerischen Orte. Preis: 110 €. Mehr Infos.

 

Hop-On-Hop-Off-Bustour durch Nizza

Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten von Nizza in Ihrem eigenen Tempo und genießen Sie den Panoramablick aus einem offenen Bus. Kaufen Sie einen 1-Tages- oder 2-Tages-Pass für den Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Bus und genießen Sie unbegrenzte Besichtigungsmöglichkeiten. Preis: 23 €. Mehr Infos.

 

Mehr Dinge zu tun in Nizza

 

Entscheidung für eine Unterkunft in Nizza

Lassen Sie uns zum Schluss diesen Reiseführer zusammenfassen. Wir haben die besten Gegenden von Nizza vorgestellt, sodass Sie selbst entscheiden können, in welchem Teil der Stadt Sie übernachten möchten.

 

Die 5 besten Gegenden für einen Aufenthalt in Nizza

 

Wie Sie in diesem Artikel gesehen haben, gibt es viel zu entdecken, und die Entscheidung, wo Sie in Nizza übernachten, ist wichtig. Ob Sie nun in Vieux Nice, Promenades des Anglais, Cimiez, Le Port oder Jean Médecin übernachten, all diese Viertel sind großartige Gegenden für Ihren Aufenthalt.

Bei der Entscheidung für einen Aufenthalt in Nizza können mehrere Faktoren eine Rolle spielen. Das Ambiente der Gegend, die Frage, ob Sie geschäftlich oder zum Vergnügen in diese herrliche Stadt reisen, und ob Sie mit Ihrer Familie oder mit Freunden unterwegs sind. Entscheidend ist auch, wie nah Sie an den Attraktionen sind, die Ihr Interesse wecken.

Unabhängig von diesen Variablen bleibt eine Sache sicher – eine fantastische Zeit erwartet Sie während Ihres Aufenthalts in Nizza, Frankreich!

 

Nizza Überblick

🏨 Hotelpreise: Hoch
🛏 Budget-Hotel: 90 €
💑 Boutique-Hotel: 160 €
5-Sterne-Hotel: 320 €
🌎 Beste Gegend für Erstbesucher: Vieux Nice
👪 Beste Gegend für Familien: Cimiez
💎 Bestes Luxushotel: Le Negresco
👫 Bestes Boutique-Hotel: L’Abeille
💰 Bestes günstiges Hotel: Esprit D’Azur
🎒 Beste Herberge: Hostel Ozz

 

Weitere Nizza-Tipps

Lernen Sie die Stadt noch besser kennen, indem Sie unsere anderen Artikel über Nizza lesen:

Günstige Hotels in Nizza

Boutique-Hotels in Nizza

Luxushotels in Nizza

Hostels in Nizza